undefined

Leadership- und Performance­kultur entwickeln

Wie kommt man in einer Organisation, die von Silos und Hierarchie-Denken geprägt ist, hin zu einer Kultur der Verantwortungsübernahme und Eigeninitiative? Wie verändern Sie Ihre Führungskultur und Ihr gemeinsames Führungsverhalten, wenn weniger Hierarchie, Mikromanagement und Kontrolle, aber mehr Eigenverantwortung, Commitment und gemeinsam getragene Führung nötig ist?

In-house-Programme

Wirksame Führungsentwicklung steht unserer Erfahrung nach nie für sich alleine, sondern orientiert sich inhaltlich konsequent an ganz konkreten Businesszielen und Herausforderungen – daran knüpfen unsere maßgeschneiderten In-house-Programme an. In einem gemeinsamen Entwicklungsprozess mit unseren Auftraggebern gestalten wir Lern- und Reflexionsräume, in denen neue Verhaltensweisen erprobt und ausgewertet werden können. Um die Vernetzung der Teilnehmer abteilungs- und standortübergreifend gezielt zu fördern, etablieren wir Peergroups, die gemeinsam an bestimmten (realen) Herausforderungen arbeiten.

Programm im Überblick

  • Vorstellen des Programms
  • Kennenlernen
  • Contracting

Das Programm spannt sich über einen Zeitraum von neun Monaten. Parallele Aktivitäten über diese Zeitspanne sind persönliches Coaching, Peer Group-Projekte und Steuerung durch das Topmanagement.

Ich als Führungskraft und meine Ziele

  • Meine Antreiber und Motivatoren als Führungskraft
  • Meine individuellen Ziele und Business-Ziele

Performance Management mit meinem Team

  • Tools zu Diagnose & Entwicklung von Teamperformance
  • Outdoor-Übungen

Führen in komplexen Umgebungen

  • Toolkit zum Führen in komplexen Situationen
  • Coachingmethoden: Die Führungskraft als Coach und Mentor

In die Zukunft führen

  • Vorstellen des eigenen Leadership-Credos und Präsentation der Peergroup-Projekte
  • Herausforderungen der Zukunft mit gemeinsamer Führungskraft gestalten

Führung verankern

Der Fokus liegt darauf, Führung als Funktion in der Organisation zu stärken und zu verankern, d. h. ein gemeinsames Verständnis darüber herzustellen, was gute Führung ausmacht, sowie Standards zu erarbeiten, die Orientierung für gute Führung geben. Führung macht sich immer wieder selbst zum Thema und wird kontinuierlich innerhalb der Organisation weiterentwickelt. Aufgrund der abteilungs- und standortübergreifenden Zusammenarbeit und Teamarbeit im Rahmen der Peergroups entsteht ein neues Mindset des Miteinanders – eine Haltung des „Was kann mein Beitrag sein?“ bestimmt die Kultur und wird von den Führungskräften gelebt.

INPUT

Wir unterstützen Sie und Ihre Führungskräfte dabei, Tools wirksamer Führung für sich nutzbar zu machen.

LERNEN

Wir gestalten ein Umfeld, in dem Sie gezielt an Führungsherausforderungen und -agenden arbeiten können.

COACHING

Wir coachen Sie und Ihre Führungskräfte auf Ihrem gemeinsamen Entwicklungspfad – als Gruppe und individuell.

Ansprechperson

Möchten Sie mehr erfahren?